Datenschutz

Transparenz
Der Internet-Auftritt der Fa. ZBV-AUTOMATION GmbH respektiert die Privatsphäre und schützt die Interessen seiner Nutzer. Wir möchten aus diesem Grund offenlegen, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen.

Die Fa. ZBV-AUTOMATION GmbH behandelt ihr überlassene Daten streng vertraulich. Persönliche Informationen werden weder an Dritte verkauft noch weitergegeben. Wir bemühen uns, die Datenbanken mit allen sinnvollen Mitteln vor unbefugten Zugriffen, Verlusten und Missbrauch zu schützen.

Nutzungsdaten

Grundsätzlich können Sie unsere Website aufrufen, ohne Angaben zu Ihrer Person machen zu müssen. Beim Besuch registrieren unsere Webserver Nutzungsdaten (IP-Adresse). Die Logfiles geben Auskunft über Ihre IP-Adresse, die zuletzt besuchte Seite, den verwendeten Browser, Datum, Uhrzeit und die angeforderte Datei. Wir werten diese anonymen Daten hausintern aus, um Trends zu erkennen und unser Online-Angebot zu verbessern. Gleichzeitig achten wir streng darauf, dass Nutzungsdaten nicht mit persönlichen Daten verknüpft werden.

Persönliche Daten
Sollten Sie sich entscheiden, uns zu speziellen Zwecken persönliche Daten zu überlassen, behandeln wir diese Informationen entsprechend dem geltenden Datenschutzgesetz (DSG). Die Fa. ZBV-AUTOMATION GmbH verpflichtet sich, personenbezogene Daten ausschließlich für die angezeigten Zwecke zu verwenden.

Auskunftsrecht
Das Datenschutzgesetz gewährt Ihnen das Recht zu erfahren, welche persönlichen Daten wir von Ihnen speichern. Auch haben Sie das Recht, falsche Angaben zu berichtigen. Damit Auskünfte nicht an fremde Personen gelangen, sind sie schriftlich und unter Beilegung einer Ausweiskopie anzufordern.

Notwendige Änderungen
Allfällige, notwendige Änderungen im Bereich des Datenschutzes werden wir an dieser Stelle publizieren.